Dr. Christian MarschikSensoren und Modellbildung

VORTRAG ANSEHEN

Sensoren und Modellbildung in der Kunststoffverarbeitung:Entwicklung von datenbasierenden Assistenzsystemen

Die Themen des Talks im Schnellüberblick

  • Das Konzept eines digitalen Zwillings
  • Die Bedeutung der Messtechnik in der Kunststoffverarbeitung
  • Hybride Modellierung in der Kunststoffverarbeitung

"Viele Messgrößen in der Kunststoffverarbeitung sind mit klassischen Hardware-Sensoren inline nicht zugänglich. Softsensoren, also die Kombination von einem oder mehreren Hardware-Sensoren mit einem mathematischen Modell, schaffen Abhilfe."

Dr. Christian Marschik

Leistritz Mitarbeiter bei der Arbeit

Leistritz unterstützt Sie

Sie wollen die Kunststoffverarbeitung auf ein neues Level heben und von den vielfältigen Möglichkeiten der Digitalisierung profitieren? Wir von Leistritz helfen Ihnen gerne dabei, eine perfekt auf die Bedürfnisse Ihres Unternehmens zugeschnittene Lösung zu finden.

Nutzen Sie unser Know-how und treten Sie jetzt mit uns in Kontakt!

Ihre Ansprechpartner bei Leistritz

Frank-Michael Funk

Vertriebsleiter Deutschland

T+49 911 4306 - 324

M+49 160 90728435

Effunk@leistritz.com

Frederik Huck

Regionalvertriebsleiter Süddeutschland, Österreich & Schweiz

T+49 911 4306 – 208

M+49 175 9379196

Efhuck@leistritz.com